New York City: Tipps für deine Sprachreise über Weihnachen & Sylvester

New York ist das ganze Jahr hindurch eine Attraktion, aber in der Adventszeit wird „Big Apple“ erst so richtig schön! Alles ist wunderbar geschmückt, überall hört man Weihnachtsmusik und sieht Weihnachtsbäume, tanzende Nussknacker in den Schaufenstern und die Schlittschuhflächen laden zu einer Runde auf dem Eis ein. In vielen Kaufhäusern und Läden gibt es starke Weihnachts-Rabatte – ein Mekka für Shoppingfans! Auch dieses Jahr wird Weihnachten in New York ganz besonders werden. Hier kommen unsere Tipps für eine aufregende Weihnachtszeit während deiner Sprachreise.

Werbeanzeigen

Weihnachts-Shopping und Schaufensterbühnen

NYC verwandelt sich jedes Jahr in ein Weihnachts-Phantasieland. Bei einem Einkaufsbummel vom Times Square Richtung 5th und 6th Avenue und weiter zur Upper East Side erwarten den Besucher beeindruckend geschmückte Läden und Häuser am Times Square. Die Kaufhäuser Lord & Taylor und Macy’s haben ihre Schaufenster in kunstvolle Elfenwerkstätten und funkelnde Paläste verwandelt. Im Luxuskaufhaus Barney’s auf der Madison Avenue kann man sogar kurze Live-Shows sehen.

Winter Wonderland im Central Park

Mit etwas Glück erwarte dich während deiner Sprachreise ein verschneiter Central Park. Der Park ist das ganze Jahr über gratis zugänglich und der riesige Eislaufplatz, die vielen Lichter, die die Bäume und Laternen schmücken, das Geklapper der Pferdekutschen, die fröhlichen Menschen und Schlittenfahrer am Pilgrim Hill verwandeln den Park in ein Winter-Wonderland!

 Schlittschuhlaufen im Bryant Park

Während einer Sprachreise zu Weihnachten darf Eislaufen mitten in Manhattan nicht fehlen! Der Bryant Park zieht viele New Yorker und Besucher für eine kostenlose Runde auf dem Eis an (Schlittschuhe können ausgeliehen werden). Wer lieber zuschaut, der hat vom Restaurant Celsius den besten Blick auf die Eisfläche, etwa um eine der zahlreichen Eiskunst-Shows zu sehen. Daneben verwandeln über 100 mobile Läden den Park in ein amerikanisches Wonderland. Hier gibt’s Schmuck, Leckereien, dekorative Geschenkideen, Kunst und vieles mehr zu kaufen.

Rockefeller Plaza und Rockefeller Center

Ein Höhepunkt jeder Weihnachtstour ist der Besuch des größten Weihnachtsbaums der Welt. Die ca. 20 Meter hohe und geschmückte Fichte wird dich beeindrucken! Auch der Besuch der Aussichtsplattform auf dem Rockefeller Center lohnt sich. Von der Terrasse hat man einen herrlichen Panorama-Rundblick über New York City.

New Yorks Märkte

New York hat natürlich auch wunderschöne Weihnachtsmärkte zu bieten. Im Bank of America Winter Village oder auf dem Union Square Holiday Market darf man sich auf viele bunte Hütten und Leckereien freuen. Probier die süßen und deftigen Leckereien oder genieße die schönen Stände mit Handwerkswaren oder einen köstlichen Punsch!

Es gibt aber auch die tollen Künstlermärkte, wo man durchaus das ein oder andere Unikat von Einheimischen Künstlern finden und sich vom nachbarschaftlichen Ambiente mitreißen lassen kann. Die Hester Street Fair auf der Lower East Side öffnet jeden Samstag gleich neben dem Seward Park. Neben kulinarischen Leckereien gibt es hier tollen Vintage-Schmuck und coole Accessoires von der neuen Designergeneration.

Bühnenzauber mit den Rockettes

Zu Weihnachten zieht es jedes Jahr begeisterte Besucher in die Radio City Music Hall zu den Rockettes. Die berühmteste Tanzgruppe führt jedes Jahr das „Radio City Christmas Spectacular“ auf, eine Mischung aus modernem Tanz und klassischem Ballett mit eindrucksvollen Kostümen und noch eindrucksvolleren Beinschwüngen. Bitte unbedingt vorbuchen – über zwei Millionen Besucher sehen die Rockettes jährlich. Dein Ansprechpartner in der Sprachschule hilft gerne bei der Buchung!

Die Christmas Broadway Shows

Wer Musicals und Theater liebt, der ist in NYC bestens aufgehoben. Am berühmten Broadway gibt es zu Weihnachten besonders festliche Shows: von Märchenstücken mit bezaubernder Musik über gefühlvolle Sprechstücke mit Hollywood-Größen lässt sich hier alles finden. Aber Achtung, die beliebtesten Stücke sind schnell ausverkauft!

 Little Italy

Ein weiteres Highlight ist das legendäre Little Italy in Lower Manhattan mit seinen vielen festlich geschmückten und authentischen italienischen Restaurants. Eine der bekanntesten Straßen ist die Mulberry Street, die sich als Hauptstraße durch das Viertel zieht. Hier erwarte dich der perfekte Ausklang des Tages mit leckerer Lasagne, Caneloni und Tiramisu!

Bleib über Sylvester!

Wenn du aus deiner Sprachreise das allermeiste rausholen willst, dann bleib doch bis zum New Years Eve! So kannst du die Woche zwischen Weihnachten und Silvester für dein Sprachtraining noch besser nutzen und so ganz nebenbei auch von den vielen Shows, Ausstellungen, Events und Sonderangeboten profitieren. Und dann ist da ja noch Silvester: Von der Big-Party am Times Square bis hin zum großen Feuerwerk, den köstlichen Silvestermenüs der Stadt und den absolut einmaligen Partyfeeling. Auch abseits des Time Square im Prospect Park oder dem Pop Culture Paradies Coney Island oder in den vielen Clubs wird das neue Jahr so richtig gefeiert!

 

Noch sprachlos? Nicht mit uns! Verbringe einen wunderbaren Urlaub in New York und verbessere gleichzeitig dein Englisch! Mehr Infos & Angebote unter:

Tel.:  +49 (0)8177 / 998877
Mail: info@look-sprachreisen.de
Web: www.look-sprachreisen.de

Autor: looksprachreisen

Eine Sprache sollte man dort lernen, wo sie gesprochen und gelebt wird! Besuchen Sie erstklassige Sprachkurse und verbringen Sie gleichzeitig einen wunderschönen Urlaub mit Menschen aller Nationalitäten. Mit LOOK Sprachreisen entscheiden Sie sich für einen führenden Anbieter und profitieren von langjähriger Erfahrung und innovativen Lehrmethoden. Wir bieten Ihnen eine große und vielfältige Auswahl an Sprachschulen, Programmen & Sprachkursen weltweit.